Handtuchheizung mit Mittelanschluss

Handtuchheizungen mit einem Mittelanschluss werden in der Regel an das bestehende Heizungssystem angeschlossen. Es werden immer zwei Anschlüsse benötigt: normalerweise einen links und einen rechts. Bei einem Mittelanschluss gibt es natürlich immer noch 2 Anschlüsse, aber -damit nicht zusätzlich Armaturen angebracht werden müssen- die beiden werden zu einer Anschlusseinheit zusammen gelegt. Damit verringert sich natürlich auch die Montagezeit und der Aufwand. Diese Anschlusseinheit befindet sich in der Mitte der Querrohre entweder oben oder unten, je nach dem wie der Handtuchheizkörper gedreht wird.

Mischbetrieb

Heizkörper Badheizkörper Handtuchwärmer gerade weiß mit Mittelanschluss 50 mm alle Größen

Die hier vorgestellten Handtuchheizungen zur Raum- und Handtucherwärmung werden an die Zentralheizung angeschlossen. Sie Können dann mit der Zentralheizung betrieben werden oder auch als Elektroheizkörper. Die Badheizkörper mit Mittelanschluss sind daher auch im Mischbetrieb verwendbar.

Einbau und Anschluss der Handtuchheizung

Heizkörper Badheizkörper Handtuchwärmer gebogen weiß mit Mittelanschluss 50 mm alle Größen

Da die Handtuchheizungen direkt an die Heizungsanlage angeschlossen werden, empfehlen wir den Einbau und den Anschluss von einem Fachmann vornehmen zu lassen.

Die Lieferung beinhaltet außer dem Badheizkörper ein Montageset für eine Wandmontage, eine Montageanleitung, 3 Blindstopfen und 1 Entlüftungsstopfen.

Veröffentlicht in Handtuchheizungen für die Heizungsanlage